Maoi Milalis – Mutter.

Paula Modersohn-Becker - Mutter und Kind

Zum zwölften Dezember 2010


wie muss es denn sein,
geliebt zu werden
wärme zu spüren?
von einer mutter
umarmt zu werden
wärme zu spüren?
abzuschütteln die
kälte der umwelt
wärme zu spüren?


doch ich weiss es nicht –


so ersehne ich
einen fernen ort,
um einmal nur die
wärme zu spüren.


aus: copyrighted Maoi Milalis, 13 Liebesgedichte, geschrieben verm. um 2001, veröffentlicht bei ngiyaw eBooks

Beliebte Posts aus diesem Blog

Johanna Beckmann - Die sterbende Geduld

Herta Graf - Venedig

Margarete Beutler - Und doch